AdresslisteKontaktSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

Impulsveranstaltung Altern in Würde - eine Auseinandersetzung in Theorie und Praxis

Kursnummer 16103
Datum 21.04.2016
Zeit 08:30 - 17:00
Anmeldedatum 09.04.2016
Beschreibung

Gemeinsame Impulsveranstaltung mit dem Institut Alter und der Kath. Landeskirche

"Wir setzen uns ein für eine Gesellschaft, ...
…die die Würde alter Menschen uneingeschränkt respektiert, wie immer ihr gesundheitlicher Zustand oder ihre Lebenssituation sein mag.
…in der Menschen zu ihrer Verletzlichkeit, Abhängigkeit und Endlichkeit stehen und dabei auf die Solidarität der anderen zählen können."
So lauten zwei, der zehn Thesen in der von Curaviva herausgegebenen Charta "Zum würdigen Umgang mit älteren Menschen".

Wie verstehen wir den Begriff der Würde? Wie wird Würde beim Älterwerden erfahren? Wie zeigt sich ein würdevoller Umgang in Situationen, in denen Menschen abhängig und auf Hilfe von Dritten angewiesen sind? Was bedeutet Würde in unserer leistungsorientierten, auf Selbstbestimmung ausgerichteten  Gesellschaft?

An der Impulstagung vom 21. April 2016 wird der Begriff der Menschwürde aus den verschiedenen Blickwinkeln von Philosophie, Theologie und Gesellschaft betrachtet und auf seine Ausgestaltung und Wirkung im Älterwerden befragt. Im zweiten Teil der Tagung werden die eigene Berufspraxis und Erfahrungswelt in Workshops reflektiert und Handlungsvorstellungen entwickelt.

Tagungsflyer

 

Zielpubikum Alle am Thema interessierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
Kosten CHF 160.-
Lokalität Berner Fachhochschule für Soziale Arbeit
Adresse (Privat) Hallerstrasse 10
Ort Bern
Veranstalter Ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Bereich Gemeindedienste und Bildung
kursadministration(at)refbejuso.ch
  28.09.2015/lmühlemann
zurück

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn